Die perfekten Pancakes © Elena Cremer

Pfannkuchen: Die perfekten Pancakes

Für ein fluffiges Ergebnis setzen viele Pancakerezepte auf Malzpulver oder Natron – und davon eine ganze Menge. Dabei schmecken sie ohne noch besser.
Ein Rezept von Aus der Serie: Einfach perfekt

Klar können Sie aufwendige Menüs zubereiten oder mit ausgefallenen Aromen experimentieren. Aber es sind dann doch die simplen Freuden wie Nudeln mit Tomatensauce, Pancakes oder Rühreier, auf die Sie wirklich Lust haben? In unserer Serie "Einfach perfekt" erklären wir die besten Grundlagenrezepte. Dieses Rezept ist Teil von ZEIT am Wochenende, Ausgabe 25/22.

Pfannkuchen gehören zu den ältesten und weit verbreitetsten Gerichten der Welt. Mein persönlicher Favorit unter den unzähligen Pfannkuchenvarianten ist die fluffige, amerikanische Version – schließlich gibt es kaum etwas Besseres, als morgens vom Duft eines frisch gebackenen Pancakestapels geweckt zu werden.