Wo gelingt es, das Virus zurückzudrängen? Wo steigen die Fallzahlen wieder an? Und wo wurden besonders viele Menschen geimpft? Daten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) erlauben einen detaillierten Blick auf mehr als 600 Regionen in Europa. Verfolgen Sie hier die Lage in Europa und der Welt – täglich aktualisiert.

Weltweit wurden bisher 240.709.675 Infektionen mit dem Coronavirus festgestellt, 4.899.311 Menschen sind bisher daran verstorben.



Die große Hoffnung in der Pandemie: Impfungen. Nie zuvor wurde in so kurzer Zeit ein Impfstoff entwickelt, getestet und zugelassen wie für das Coronavirus. Nun kommt es darauf an, wie lange es dauert, möglichst viele Menschen zu impfen – und sie so vor einer Ansteckung zu schützen.