Lesezeichen

Elon Musk: Die Erde reicht ihm nicht

Elon Musk überlegt nicht nur Twitter zu kaufen, er will mit seinen riskanten Visionen die Welt verändern. Was treibt den reichsten Mann unserer Zeit an? Ein Videoporträt

Roe vs. Wade: Zehntausende demonstrieren für Recht auf Schwangerschaftsabbrüche

Das oberste Gericht der USA hat das grundsätzliche Recht auf Schwangerschaftsabbrüche aufgehoben. In mehreren US-Städten protestierten Tausende Menschen gegen das Urteil.

Wolodymyr Selenskyj: Kritisierter Politiker, gefeierter Held

Bevor er durch den Krieg weltbekannt wurde, versuchte der ukrainische Präsident, die Korruption in seinem Land zu bekämpfen. Wer ist Wolodomyr Selenskyj? Ein Videoporträt

Derzeit beliebt: Dokus und Reportagen

Schönheitsideale: "Afro zu tragen, ist ein Akt des Widerstands"

Weiße Schönheitsideale setzen Schwarze Frauen bis heute unter Druck. Doch immer mehr befreien sich von der europäischen Norm – und tragen bewusst Afrohaare.

Alltagsrassismus: Wenn die Frage "Woher kommst du?" zur Belastung wird

Sie werden als fremd betrachtet und mit Stereotypen versehen: Von Alltagsrassismus betroffene Deutsche berichten über Erfahrungen mit der Frage nach ihrer Herkunft.

Viel diskutiert

Afghanistan: Das große Scheitern

20 Jahre hat die Bundeswehr versucht, die Taliban zu bekämpfen, Infrastruktur aufzubauen und Polizisten auszubilden. Warum ist die Mission fehlgeschlagen?

"Siedler von Catan": Wer hier noch kein Haus hat, sollte schnell eins bauen

"Die Siedler von Catan" ist eines der beliebtesten Gesellschaftsspiele. Wie man Mitspieler überlistet und warum jammern zählt: sieben Tipps vom Vizeweltmeister.

Aktuelle Themen: Kurz erklärt

Eiskunstlaufen: Warum Rückwärtssaltos bei Wettkämpfen verboten sind

Seit 1976 dürfen Rückwärtssaltos in Winterspielen nicht mehr gezeigt werden. Warum der Sprung auf dem Eis verboten wurde und es ihn trotzdem noch einmal bei Olympia gab.

Frauenrechtsbewegung in Deutschland: Der lange Weg der Emanzipation

Nach wie vor sind Frauen in den meisten Lebensbereichen benachteiligt. Trotzdem ist die einst so starke Frauenrechtsbewegung des 20. Jahrhunderts heute eingeschlafen.

Nukleare Abschreckung: Wie Putin die Welt erpresst

Der russische Präsident hat mit fatalen Konsequenzen gedroht, sollte der Westen in der Ukraine eingreifen. Was davon zu halten ist und worauf es jetzt ankommt.

Kürzlich hinzugefügt