Lesezeichen

: Vietnam

Vietnamesen aus der Ukraine: Familie Nguyễns Flucht aus Kiew

40 Jahre nach dem Krieg in Vietnam holt Familie Nguyễn der nächste Krieg ein. Die Tochter drängte auf eine Flucht, der Vater fand die US-Amerikaner schlimmer.

Westmächte im Ukraine-Krieg: Wir sind nicht alle

Der Ukraine-Krieg ist ein Epochenbruch für die westliche Sicherheitsordnung und wird als globale Herausforderung dargestellt. Der globale Süden teilt diesen Blick nicht.

Mai Thi Nguyen-Kim: "Eigentlich müsste man viel mehr Respekt vor Fleiß haben"

Gast dieser "Rice-and-Shine"-Folge: die Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim. Wir sprechen über ihre Hassliebe zu Talkshows und warum sie ein stolzer Nerd ist.

Essex: Weiterer Schlepper nach Tod von 39 Migranten zu Haft verurteilt

Ein Mann sollte 39 Vietnamesen in einem Lkw nach London bringen – sie erstickten. Nun wurde der Schlepper zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt.

Humanitäres Völkerrecht: Das Problem mit den Partisanen

In der Ukraine kämpfen irreguläre Kämpfer auf beiden Seiten. Das verstößt gegen das Humanitäre Völkerrecht. Wer Zivilisten ins Gefecht schickt, riskiert noch mehr Gewalt.

V-Pop: Schon mal von vietnamesischer Popmusik gehört?

Lange hörten Vietnamesen im In- und Ausland vor allem melodramatische Balladen und Bolero. Nun schaffen junge Künstlerinnen eine aufregend vielfältige Musikszene.

Buddhismus: Zen-Meister Thich Nhat Hanh im Alter von 95 Jahren gestorben

Er hat dem Westen die Achtsamkeit erklärt: Der vietnamesische Mönch und Buchautor Thich Nhat Hanh ist im Alter von 95 Jahren gestorben.

Vinfast: Noch eine E-Autofabrik für Deutschland?

Vietnams reichster Mann will seine E-Autos in Deutschland verkaufen – und sogar hierzulande produzieren. Doch es scheint fraglich, ob Vinfast sich durchsetzen kann.

Kim Thúy Ly Thanh: "Wenn die Veränderung so riesig ist, hinterfragst du sie nicht"

Die Schriftstellerin Kim Thúy Ly Thanh wuchs mit Bediensteten auf und wurde zur Geflüchteten. In einem Flüchtlingslager entdeckte sie ihre Liebe zum Essen.

Uyen Ninh: Diese komischen Deutschen

Uyen Ninh zog für die Liebe von Vietnam nach Mannheim und zeigt auf TikTok und Insta lauter Dinge, die typisch deutsch sind. Warum ist das so lustig? Ein Besuch

Podcast • Das Beste aus 2021: Hamburg 1980: Als der rechte Terror wieder aufflammte

Im August 1980 töteten Neonazis zwei junge Männer aus Vietnam. Zum 40. Jahrestag hatten wir den Fall rekonstruiert. Nun erscheint die Folge auch auf Vietnamesisch.

Familienpolitik der DDR: Generation 1991

Viele Vietdeutsche, deren Eltern als Vertragsarbeiter gekommen waren, sind in diesem Jahr 30 geworden. Ältere gibt es kaum. Warum eigentlich? Und was heißt das für uns?

US-Präsident Joe Biden: Die Biden-Agenda – welche Agenda?

Was will US-Präsident Joe Biden ein Jahr nach der Wahl? Und was kann das Land international noch leisten? Ob es eine Biden-Doktrin gibt, diskutieren wir im US-Podcast.

Laufschuhe von On: Ein Hauch von nicht vorhanden

Die Schuhmarke On wirbt mit Laufen wie auf Wolken. Bald könnten sich die Sneaker ganz in Luft auflösen, weil wochenlang nicht produziert wurde. Und das liegt an Vietnam.

Nachrichtenpodcast: Wohin Boris Johnsons Wirtschaftspolitik führt

Wie sieht der Plan des Premiers aus, den riesigen Fachkräftemangel zu beheben? Und: Warum der Lockdown in Vietnam die Sportartikelhersteller bedroht.

Herbst- und Winterreisen: Mal wieder Couch Islands?

Vor Corona flohen viele in sonnigere Erdteile, wenn es in Deutschland kalt wurde. Leicht wird das auch im zweiten Pandemiewinter nicht. Aber die Reisebranche hat gelernt.

Sexismus unter Vietnamesen: Von der Freiheit, andere zu enttäuschen

Thi Trang Nhung Schilling wuchs in einer streng konservativen vietnamesischen Familie auf. Im Podcast erzählt sie von häuslicher Gewalt, Kontaktabbruch – und Versöhnung.

"Was jetzt?"-Newsletter: Nur gute Nachrichten und Inspirierendes zum Wochenende

Dies ist die 21. Wochenendausgabe unseres Newsletters. Sie enthält auf vielfachen Wunsch ausschließlich gute Nachrichten sowie inspirierende Lektüre.