Lesezeichen

Emmanuel Carrère: Der Schrecken in der Stille

Der Schriftsteller Emmanuel Carrère suchte innere Ausgeglichenheit – und landete am seelischen Abgrund. Davon handelt sein grandioses Buch "Yoga". Eine Begegnung in Paris

Männlichkeit: Ist der Mann ein Opfer?

Die klassische Männlichkeit schien eigentlich längst auf dem Rückzug zu sein. Gewalt, Aggression, alles toxisch und von vorgestern. Dann kam der Krieg in der Ukraine.

Ingrid Caven: "Ich war mit Gott persönlich auf gleicher Ebene"

Berühmte Männer wie Fassbinder, Enzensberger und Yves Saint Laurent wollten sie als Muse. Doch die Sängerin Ingrid Caven lässt sich nicht auf ihre Männer reduzieren.

Spritpreis: Frankreich will Spritpreis um 15 Cent senken

Tankstellenkunden in Frankreich sollen vier Monate lang direkt an der Kasse staatlichen Rabatt erhalten. Den Staat soll das zwei Milliarden Euro kosten.

Flucht aus der Ukraine: Boris Johnsons "feindliche Atmosphäre"

Großbritannien präsentiert sich als großzügige Nation. Faktisch verhindert es aber mit bürokratischen Winkelzügen, dass viele Geflüchtete aus der Ukraine kommen können.

Pariser Terrorprozess: Vier Jahre Haft für Mutter von einem der Bataclan-Attentäter

Wegen Terrorfinanzierung wurde die Mutter eines Bataclan-Terroristen zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Sie muss eine Fußfessel tragen und 2.500 Euro zahlen.

Präsidentschaftswahl in Frankreich: Elf Kandidaten treten gegen Emmanuel Macron bei Wahl an

Wer wird zum nächsten Präsidenten Frankreichs gewählt? Sieben Männer und vier Frauen wollen Staatschef Emmanuel Macron herausfordern.

Pier Paolo Pasolini: Der letzte Funken Heiligkeit

Heute wäre Pier Paolo Pasolini 100 Jahre alt geworden. Ein vielschichtiges Buch widmet sich deshalb der großen Leidenschaft des Dichters und Filmemachers: dem Fußball.

Kunstpodcast: Monet – oder wie die Malerei im Seerosenteich erblüht

Claude Monet wurde zum Inbegriff des Impressionismus – warum? Verbirgt sich hinter seinen Seerosenteichen und Mohnblumenfeldern eine Revolution?

Kopftücher: Auf Tuchfühlung

Wie sehr das Kopftuch polarisiert, zeigte kürzlich ein Foto der Zeitschrift "Vogue". Das Kleidungsstück ist offenbar nur dann okay, wenn nichts damit gemeint ist.

Uefa: Champions-League-Finale wird in Paris ausgetragen

Die Uefa und die Formel 1 werden ihre Wettkämpfe nicht in Russland austragen. Das Finale der Champions League wurde verlegt, der Große Preis von Russland abgesagt.

MKG Hamburg: Sind meine Sweatpants museumsreif?

Eine Ausstellung in Hamburg zeigt 200 Jahre Modegeschichte am Beispiel von sieben Frauen: private Kleider von einer Diplomatengattin, Punkerin und der Chefin der "Vogue".

Rede von Wladimir Putin: In seinem Visier

Wladimir Putin nimmt auf den Westen keine Rücksicht mehr. Immerhin treten ihm Amerika und Europa überraschend einig entgegen – bis jetzt.

Wladimir Putin: Er wird damit nicht durchkommen

Der russische Präsident hat sich für die Gewalt entschieden, er will die europäische Ordnung zerstören. Der Westen kann ihn stoppen – wenn er seine Macht richtig nutzt.

Truckerproteste in Kanada: Zwietracht gesät und Bürger radikalisiert

Rechtspopulisten haben die Corona-Protest-Trucks in Ottawa organisiert. Finanziell gestützt von Trump-Anhängern haben sie Kanadas Politik und Gesellschaft geschwächt.

Krise zwischen Ukraine und Russland: Gipfel zwischen Biden und Putin geplant

Der US-Präsident und sein russischer Amtskollege haben einem Treffen zugestimmt. Damit es dazu kommen kann, dürfe Russland die Ukraine allerdings nicht angreifen.

Bataclan-Anschlag: "Aufhören, Opfer zu sein"

Angehörige und Überlebende werden im Prozess zu den Anschlägen von Paris im Jahr 2015 mit der Terrornacht konfrontiert. Wie geht es ihnen damit?

Dreiecksbeziehung: "Es funkelte und blitzte genau wie damals"

Als 16-Jährige beginnt sie eine Ménage-à-trois mit dem Künstler Jean-Claude Bobin und einer Frau. Im Alter trifft sie ihn wieder – und begleitet ihn, bis er stirbt.

Valérie Pécresse: Ihr Hobby ist Boxen

Valérie Pécresse könnte Frankreichs erste Präsidentin werden – oder die letzte Kandidatin der Konservativen. Mit diesen Aussichten zieht sie jetzt in den Wahlkampf.

Coronavirus weltweit: Frankreich verschont impfwillige Impfpassbetrüger

Franzosen mit falschem Impfpass sollen straffrei bleiben, falls sie sich noch impfen lassen. Hongkong verzichtet auf einen harten Lockdown. Corona-News aus aller Welt

Facebook: Texas verklagt Meta wegen Gesichtserkennung

Der Facebook-Mutterkonzern hat jahrelang Kontakte von Nutzern ungefragt in Fotos markiert und dafür Gesichtsmerkmale erfasst. Der US-Bundesstaat Texas klagt nachträglich.

Kunsthaus Zürich: Die Impressionisten des Kanonenkönigs

Das Kunsthaus Zürich hat extra anbauen lassen, um die Sammlung Bührle zeigen zu können. Dass deren Herkunft historisch belastet ist, wollte man lieber nicht aufarbeiten.