Lesezeichen
© Christoph Schmidt/​dpa

FDP: Die Liberalen

  • FDP, Grüne und SPD bilden seit dem 8. Dezember 2021 als Ampel-Koalition die neue Regierung.
  • FDP-Parteichef Christian Lindner ist seitdem Finanzminister, Volker Wissing leitet das Ressort Verkehr und Digitales, Marco Buschmann das Justizministerium. Bettina Stark-Watzinger ist Ministerin für Bildung und Forschung.
  • Bei der Bundestagswahl 2021 kam die FDP mit Spitzenkandidat Lindner auf 11,5 Prozent. 2017 lag die Partei bei 10,7 Prozent.
  • In ihrem Wahlprogramm setzten die Liberalen auf ihre Kernthemen wie die Rückkehr zur Schuldenbremse und mehr Geld für die Bildung.

Armut im Studium: "Es ist kein Leben, wenn man nur vom Bafög lebt"

Fast ein Drittel aller Studierenden ist arm. Darunter viele Bafög-Empfänger. Doch Experten fürchten, dass auch die geplante Bafög-Reform nichts daran ändern wird.

CDU und Grüne : Die Farben der Saison

Schwarz-Grün regiert bald in Kiel und Düsseldorf. Die früheren Gegner haben sich angenähert. Auch im Bund haben beide Parteien derzeit Aufwind. Schadet das der Ampel?

Corona-Pandemie: Buschmann kritisiert Lauterbach-Vorstoß zur Maskenpflicht ab Herbst

Der Bundesjustizminister will verhindern, dass "einzelne Maßnahmen vorschnell" beschlossen werden. FDP-Vize Wolfgang Kubicki fordert eine Aufarbeitung der Corona-Politik.

Schleswig-Holstein: CDU strebt Bündnis mit den Grünen an

In Schleswig-Holstein könnte sich eine schwarz-grüne Koalition bilden. Ministerpräsident Daniel Günther lud die Grünen zu Gesprächen ein.

Russland-Beziehungen: Wolfgang Kubicki warnt vor Demütigung von Gerhard Schröder

Der Bundeskanzler hat gefordert, dass Gerhard Schröder weitere Posten bei russischen Unternehmen abgeben soll. Unterstützung bekommt der nun ausgerechnet vom FDP-Vize.

Bundeswehr-Sondervermögen: 100 Milliarden für Armee laut Militärberater zu wenig

Die DGB-Vorsitzende will das Bundeswehr-Sondervermögen nicht nur in Rüstung investieren, FDP-Vize Johannes Vogel schon. Ein Ex-Berater Angela Merkels geht noch weiter.

Politische Bündnisse: Harmonie ist eine Strategie

Die Türkei blockiert die Nato, Ungarn strapaziert die EU – und die FDP vielleicht die Koalition? Was mit politischen Bündnissen passiert, wenn ein Mitglied sie testet.

FDP und Glasgow Rangers: The Loser takes it all

Von Daniel Günther bis Eintracht Frankfurt, von FDP bis Glasgow Rangers: Der Jubel der Sieger sagt oft weniger als die Tränen der Verlierer. Ein Hoch auf die Niederlage!

Bundestagswahl: So lief die Bundestagswahl

Am 26. September 2021 fand die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Wer ist Wahlsieger? Und was war noch mal ein Überhangsmandat? Wir haben Antworten.

ZDF-Politbarometer: Grüne und Union gewinnen in Umfragen dazu

Die guten Ergebnisse von Union und Grünen bei den Landtagswahlen spiegeln sich auch in einer aktuellen Umfrage wider. Robert Habeck bekommt die meisten Sympathiepunkte.

Schleswig-Holstein: Gespräche über Neuauflage der Jamaika-Regierung gescheitert

In Schleswig-Holstein kommt keine Regierung aus CDU, Grünen und FDP zustande. Das ergab bereits das erste Dreier-Sondierungstreffen der bisherigen Koalitionäre.

Ampel-Koalition: "Das kann dich alles erschlagen"

Die Ampel will die Koalition der Jugend sein. Einige junge Politiker sind in den Bundestag eingezogen. Wie kommen die Neuen dort an?

Daniel Günther: CDU in Schleswig-Holstein setzt erneut auf Jamaika-Koalition

Obwohl nur ein Koalitionspartner reichen würde, will Ministerpräsident Daniel Günther erneut mit Grünen und FDP regieren. Er lädt zu gemeinsamen Sondierungsgesprächen.

Lars Feld über Wirtschaftspolitik: "Nicht wieder alte ideologische Debatten führen"

Eine neue Finanzpolitik soll die Wirtschaft ankurbeln. Lars Feld, der Chefberater von Bundesfinanzminister Christian Lindner, erklärt, wie das gehen soll.

Wahlrechtsreform: Ein neues Betriebssystem

Die Regierungsfraktionen schlagen eine spektakuläre Wahlrechtsreform vor, um den Bundestag zu verkleinern. Was planen sie und auf wessen Kosten ginge die Reform?

Bundeswehr: Kostet viel, taugt wenig, und es dauert

100 Milliarden Euro mehr machen die Bundeswehr noch nicht besser. Eine Studie des renommierten Experten Michael Brzoska bestätigt: Das Problem bleibt die Beschaffung.

Gaslobbyist: Union will Gerhard Schröder die Amtsausstattung streichen

Gerhard Schröder steht wegen seiner Nähe zu Russland in der Kritik. Die Union will die staatlichen Leistungen für den Altkanzler daher auf ein Minimum reduzieren.

Nordrhein-Westfalen: Ministerpräsident Hendrik Wüst strebt "Zukunftsbündnis" an

Nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen lädt die CDU zu Sondierungsgesprächen. Wahlsieger Wüst wünscht sich eine Koalition "geprägt von Respekt und Vertrauen".

Wählerwanderung in Nordrhein-Westfalen: FDP-Wähler wechseln zur CDU, SPD-Anhänger bleiben zu Hause

In NRW war Wahl und niemand ging hin. Eine Analyse der Wählerwanderung zeigt: Selbst die CDU als eigentliche Gewinnerin hat eine Viertelmillion Wähler verloren.

Nachrichtenpodcast: Ein schwarz-grüner Sieg

Die CDU und die Grünen gewinnen neue Wähler in Nordrhein-Westfalen. Wie kommt es zu diesem Ergebnis? Und im Podcast: Finnland und Schweden wollen Teil der Nato werden.

FDP in Nordrhein-Westfalen: Im toten Winkel

Der Absturz der FDP in Nordrhein-Westfalen zeigt: Die Realitätsflucht der Partei ist aufgeflogen, sie ist ideologisch blank.

Liveblog: Landtagswahl in NRW: CDU stärkste Partei, Grüne können sich den Koalitionspartner aussuchen

In NRW kommt die CDU auf fast 36 Prozent, verliert aber ihren Koalitionspartner FDP. Die SPD stürzt ab, die Grünen haben die Wahl. Das Liveblog zum Nachlesen

NRW-Landtagswahl: Bloß nicht auftrumpfen

Nach der Wahl in Nordrhein-Westfalen feiern die Grünen ihren Sieg. Sie wissen aber auch: Im Bund wird es für sie jetzt nicht unbedingt einfacher.

Hochrechnungen zur Wahl in NRW: CDU setzt sich in Nordrhein-Westfalen gegen SPD durch

Bei der Landtagswahl in NRW liegt die CDU Hochrechnungen zufolge mit 35,8 Prozent der Stimmen vorn. Die SPD bekam 26,6 Prozent. Die FDP erreicht 5,7 Prozent.

Wahl in Nordrhein-Westfalen: Ein verrückter Wahlabend und ein klarer Sieger

Hendrik Wüst hat die Wahl gewonnen, ob er weiterregiert, hängt an den Grünen. Eine Klatsche für Olaf Scholz – und ein Desaster für die FDP: fünf Thesen zur Wahl in NRW