Familie : Vater, Mutter, Kind? Familie ist so viel mehr als das: Es gibt viele Modelle, die Menschen finden, um zusammenzuleben – und noch viel mehr Fragen zu beantworten, wie das geht, wie moderne Erziehung funktioniert, wie Elternschaft und Beruf vereinbart werden können. Was Familie heute bedeutet? Die Hauptrolle. Mehr als drei Viertel der Deutschen sagen, sie sei ihnen das Wichtigste im Leben.

"Nimm du ihn dir doch!"

Erst hatte er Interesse an ihrer Freundin, doch dann traute sie sich und machte selbst den ersten Schritt. Heute sind sie nach über 60 Jahre immer noch ein Paar.

Kommentaranzahl469

Geständnisse: Verraten Sie uns Ihr Geheimnis?

Jeder Mensch hat eins. Das er seit Ewigkeiten mit sich rumträgt oder erst seit Kurzem hütet, das sehr klein oder ganz schön groß ist: Wir möchten Ihr Geheimnis erfahren!

Kommentaranzahl4

Corona-Intentivpatient: Der Überlebende

Ein 81-Jähriger infiziert sich im Krankenhaus mit Corona. Er überlebt nur knapp. Seine Familie erhebt einen schweren Vorwurf: Die Ärzte hätten ihn sterben lassen.

Kommentaranzahl8

Familienplanung: Wann ist der richtige Zeitpunkt für ein weiteres Kind?

Ein zweites, ein drittes Kind? Na klar. Aber für Eltern wie Kinder ist entscheidend: Wann genau? Denn die Altersabstände wirken sich auf das Geschwisterverhältnis aus.

Spielen nach DIN 18034

Wo Wohnungen gebaut werden, müssen Kinder Platz zum Spielen finden – theoretisch. Leider entstehen so häufig Orte des Grauens.

Kommentaranzahl37

Patchworkfamilie: "Ich dachte nur: Wow!"

Bruder werden mit 49 – das hat Thorsten Bäuerlein erlebt. Er hat jetzt sechs Geschwister von zwei Müttern und selbst drei Kinder. Das führt zu witzigen Situationen.

Kommentaranzahl1

Ioannis Kapodistrias: Der gute Engel der Eidgenossen

Ohne Ioannis Kapodistrias wäre die Schweiz heute nicht neutral. Wer war der griechische Diplomat, der beim Wiener Kongress im Dienst des russischen Zaren verhandelte? 

"How Did Meyer Survive?" : Ein grenzenloser Papierkrieg

Wie überlebte Stefan Meyer, ein Pionier der Kernforschung, die Nazi-Zeit? Ein neues Buch erzählt die abenteuerliche Geschichte 

"Gerade beginnt meine zweite Ehe mit demselben Mann"

Cornelia von Ammon steht in der Küche, als es im Obergeschoss laut rumst. Ihr Mann ist gefallen, er hat einen Schlaganfall. Es ist die eine Sekunde, die alles verändert.

Kommentaranzahl43

Young Carers: Mein Vater, mein Pflegefall

Alexander ist noch ein Teenie, als sein Vater schwer erkrankt. Er übernimmt die Pflege, wäscht ihn, wechselt Windeln. Und vergisst dabei, sich um sich selbst zu kümmern.

Kommentaranzahl102

Leseraufruf: Wer verdient bei Ihnen das Geld?

Noch immer teilen sich viele Paare klassisch auf: Einer macht die Lohnarbeit, eine macht den Haushalt. Wie machen Sie das? Sind Sie zufrieden damit? Schreiben Sie uns.

Nur den Kindern zuliebe zusammenbleiben – geht das?

Wenn Paare sich der Familie wegen nicht trennen, leiden oft die Kinder. Paartherapeut Wolfgang Schmidbauer rät, in einer solchen Lage das kleinste Übel zu suchen.