Lesezeichen
© NEXU Science Communication/​Reuters

Coronavirus: Alles zu Sars-CoV-2

  • Im Dezember 2019 tauchte in China erstmals ein neuartiges Coronavirus auf: Sars-CoV-2. Es verursacht die Lungenkrankheit Covid-19.
  • Es wurden mehrere Mutanten des Virus entdeckt, darunter die Alpha-Variante (B.1.1.7) und die Delta-Variante (B.1.617.2).
  • Wie viele Menschen sich nachweislich mit dem Coronavirus infiziert haben und wie viele gestorben sind, lesen Sie auf der Website der Johns-Hopkins-Universität. Die für Deutschland registrierten Fallzahlen entnehmen Sie der unten stehenden Karte.
  • Um der Ausbreitung des Virus entgegenzuwirken, haben Bund und Länder Beschränkungen und Maßnahmen beschlossen.
  • Für geimpfte oder genesene Personen gelten unter der 2G-Regel vielerorts Erleichterungen und besondere Zugangsrechte. Die 3G-Regel schließt auch Menschen mit einem negativen Corona-Testergebnis ein.
  • Reiserückkehrer und -rückkehrerinnen aus Gebieten mit neuen, besorgniserregenden Virusvarianten benötigen einen Testnachweis, auch wenn sie geimpft oder genesen sind.
  • Auf dieser Seite sammeln wir unsere Berichterstattung zu Symptomen, Ansteckungsrisiken, Verbreitung und Schutzmaßnahmen.

Coronavirus-Karte für Deutschland: Coronavirus in Deutschland und bei Ihnen – alle Zahlen im Überblick

Neuinfektionen, Tote, Intensivpatienten: Sehen Sie hier, wie viele Menschen sich in Ihrer Region mit Covid-19 anstecken – täglich aktuell direkt aus den 400 Kreisen.

Corona-Zahlen: Coronavirus in Europa und der Welt – alle Zahlen im Überblick

Europa nach der dritten Welle: Wo sich immer noch viele Menschen anstecken, in welchen Ländern die Zahlen wieder steigen und wie schnell geimpft wird – täglich aktuell.

Corona-Impfungen in Deutschland: So viele Menschen wurden bereits geimpft

In Europa gibt es genug Impfstoff – und sonst? Wer sich impfen lassen kann und wo Impfungen fehlen: Wir zeigen tagesaktuell den Fortschritt in Deutschland und der Welt.

Liveblog: Corona weltweit: Belarus setzt Routineversorgung in Kliniken aus

Belarus versucht, medizinische Ressourcen für Covid-Patienten freizusetzen. Lettland schließt Schulen, Geschäfte und Restaurants. Corona-News aus aller Welt

Coronavirus: Inzidenz steigt wieder schneller

Bundesweit haben die Gesundheitsämter 6.520 Neuinfektionen und weitere 50 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 78,6.

Hass und Hetze: Untersuchung sieht Zunahme an Antisemitismus und Islamhass seit Corona

In der Pandemie hat sich Hass auf Social-Media-Plattformen ausgebreitet, berichtet die Denkfabrik IFFSE. Verschwörungserzählungen hätten dort ein neues Publikum erreicht.

Colin Powell: Dieser eine Moment

Colin Powell war der erste schwarze Außenminister der USA. Er verkaufte der Welt die Lüge über die Irak-Invasion. Dabei war der Ex-General mehr Pragmatiker denn Ideologe.

Liveblog: Corona in Deutschland: Jens Spahn plädiert für Ende der "epidemischen Lage" im November

Wegen der Impfquote kann laut Bundesgesundheitsminister Spahn die Corona-Notlage auslaufen. In Hamburg gilt wieder Präsenzpflicht an Schulen. Corona-News aus Deutschland

Covid-19-Erkrankung: Früherer US-Außenminister Colin Powell ist tot

Der Republikaner Colin Powell prägte die Außenpolitik der USA. Nun ist er im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

Corona-Impfung für Kinder: Die Kinder opfern zu viel

Der Kampf gegen Corona wird auf dem Rücken der Kinder ausgetragen. Sie nun mit der Forderung nach Impfungen unter Druck zu setzen, ist falsch.

China: Wirtschaftswachstum Chinas geht deutlich zurück

Anfang des Jahres hat sich Chinas Wirtschaft rasant von der Corona-Pandemie erholt. Doch zuletzt ging das Wachstum deutlich zurück und beträgt jetzt nur noch 4,9 Prozent.

RSV: Die Rückkehr der Kitakeime

Kinder werden schwer krank, Kliniken sind überfordert. Der Auslöser: nicht Corona, sondern das RS-Virus. Haben die Corona-Maßnahmen andere Viren gefährlicher gemacht?

Nachrichtenpodcast: Joe Biden kämpft um sein Vermächtnis

Das Infrastruktur- und Sozialpaket des US-Präsidenten droht im Kongress an der eigenen Partei zu scheitern. Und: Geht einer der größten Immobilienkonzerne Chinas pleite?

Jobwechsel in der Corona-Pandemie: "Wenn ich morgens aufwache, denke ich immer noch: Wow!"

Unzufrieden, gescheitert, Job gewechselt: Drei Menschen erzählen, wie sie den beruflichen Neuanfang geschafft haben und wieder glücklich geworden sind – trotz Pandemie.

Coronavirus: RKI registriert fast 1.000 Positivtests mehr als eine Woche zuvor

Die Zahl der Neuansteckungen pro 100.000 Einwohner und Woche ist laut Robert Koch-Institut auf 74,4 gestiegen. Die Behörde registrierte mehr als 4.000 neue Fälle.

Migration: EU-Staaten registrieren 40 Prozent mehr Asylanträge

In der EU beantragen wieder fast so viele Menschen Asyl wie vor der Corona-Pandemie. Besonders stark stieg die Zahl afghanischer Schutzsuchender – auch in Deutschland.

Coronavirus: Sieben-Tage-Inzidenz steigt laut RKI seit fünf Tagen an

Das Robert Koch-Institut meldet 8.682 neue Corona-Fälle. Lothar Wieler rechnet durch die Herbstferien mit mehr Infektionen. Die Zahl der Todesfälle ist leicht gesunken.

Malaria-Impfstoff: Durchbruch oder Mini-Schritt?

Der Malaria-Impfstoff RTS,S könnte unzählige Kinderleben retten. Deshalb empfiehlt ihn die Weltgesundheitsorganisation. Allein aber wird er die Krankheit nicht besiegen.

Impfpflicht: Kann der Staat die Menschen zum Impfen zwingen?

Politisch ist die Sache kompliziert, juristisch schon klarer. Ausgeschlossen ist eine generelle Impfpflicht nicht. Wäre sie auch verfassungsrechtlich zu rechtfertigen?

Ständige Impfkommission: Wie die Stiko zu ihren Empfehlungen kommt

Sie sei zu langsam, zu vorsichtig, wankelmütig – werfen Kritiker der Ständigen Impfkommission seit Wochen vor. Wie das gerade jetzt so wichtige Gremium arbeitet.

Gesellschaftsspiele : Warum Spielen Menschen durch Krisen hilft

Ein Spielewissenschaftler erklärt, wie Kinder in Konzentrationslagern mit Spielen Stress abbauten – und warum Puzzlen den Menschen gerade in Pandemiezeiten Halt gibt.

Coronavirus: RKI meldet knapp 2.000 Corona-Fälle mehr als vor einer Woche

Das Robert Koch-Institut registriert deutliche Veränderungen im Infektionsgeschehen. Es zählte binnen eines Tages 10.949 Neuinfektionen und 75 weitere Tote.

Corona-Impfstoff: BioNTech beantragt EU-Impfstoffzulassung für über Fünfjährige

Der Corona-Impfstoff von BioNTech/Pfizer könnte in der EU bald für Fünf- bis Elfjährige zugelassen werden. Die Unternehmen haben bei der Ema Studiendaten eingereicht.

Corona-Impfung Die große Hoffnung

2G-Regel Geimpft, genesen

Videos zu Corona

Corona-Maßnahmen: Die zweite Welle

Auch frühere Pandemien flammten überraschend wieder auf. Warum eine zweite Infektionswelle oft die gefährlichere war, erklärt der Medizinhistoriker Philipp Osten.

Corona-Impfung: Wie Impfmythen für uns alle zum Problem werden können

Zu schnell entwickelt, ein Geschäft für Big Pharma, viel zu riskant: Solche Bedenken und Mythen begleiten die Impfkampagne. Was ist wirklich dran? Ein Erklärvideo

Corona-Pandemie: Italien schreibt Impfung oder Test am Arbeitsplatz vor

Beschäftigte müssen nachweisen, dass sie eine Impfdosis erhalten haben oder negativ getestet sind. Die Impfpflicht am Arbeitsplatz stößt auf Kritik und Unverständnis.