Lesezeichen

: Brügge

Fußball: "Wann, wenn nicht jetzt, ist die Zeit für Reformen?"

Es wurde nie darauf geachtet, wer in den Volkssport Fußball investieren darf und was das viele Geld mit ihm macht. Nun muss er sich erneuern. Die Europa-Kolumne

Lionel Messi: Ein Tor für den Louvre

Ein paar Spiele hatte er sich Zeit gelassen. Jetzt machte Lionel Messi sein erstes Tor für Paris – und was für eins. Die Überraschung der Saison aber geschah in Madrid.

Reiseführer: Allein auf dem Lonely Planet

Reisen ist wegen der Pandemie zunächst weiter kaum möglich. Damit sind auch alle Reiseführer hinfällig. Doch sie gerade jetzt zu lesen, hilft ein bisschen. Beim Träumen.

Champions League: Dortmund schlägt Brügge, Leipzig verliert in Paris

Borussia Dortmund steht nach dem Sieg gegen Brügge vor dem Einzug ins Achtelfinale. Leipzig verlor in Paris nach einem Elfmeter. Die Spielberichte

Champions League: RB Leipzig siegt gegen Paris St. Germain

Der RB Leipzig startete zunächst schwach gegen Paris St. Germain in der Champions League, übernahm dann aber die Kontrolle. Der BVB siegt gegen Brügge. Die Spielberichte

Champions League: Dortmund spielt unentschieden, Schalke verliert

In der Champions League erreicht Borussia Dortmund das Achtelfinale, doch der Gruppensieg ist dahin. Schalke muss sich Porto geschlagen geben, ist aber ebenfalls weiter.

Europa: Eine Europäische Uni - was ist das?

Der französische Präsident Emmanuel Macron wünscht sich die Einrichtung europäischer Universitäten – fünf Ideen zu ihrer Umsetzung.

Bollywood-Kino: Leidenschaft in Überlänge

Indien produziert mehr als doppelt so viele Filme wie Amerika. Jetzt kommt endlich wieder ein prächtiges Bollywood-Epos in die deutschen Kinos. Warum so selten?

Pyrotechnik: Das kalte Feuer

Die einen halten Pyrotechnik im Fußballstadion für den Höhepunkt ihrer Fankultur, andere für kriminell. In Dänemark wird nun eine ungefährliche Variante getestet.

Folter in den USA: Sie sperrten ihn in die Hundebox

Als der CIA-Agent John Kiriakou sich weigerte, zu foltern und darüber sprach, kam er ins Gefängnis. Was darf eine Demokratie mit einem mutmaßlichen Terroristen machen?

Brüssel: Salah Abdeslam wurde vor den Anschlägen nur einmal verhört

Den belgischen Behörden werden schwere Ermittlungspannen vorgeworfen. Sie hätten bei Abdeslams Befragung Zeit verschenkt und eine Warnung aus der Türkei ignoriert.

Sterbehilfe: Belgien braucht Nachhilfe beim Sterbehilfegesetz

Einem Sexualstraftäter gewährt Belgien Sterbehilfe anstelle einer Therapie. Die Gesetze erlauben diesen Suizid zwar, richtig ist das nicht für einen modernen Staat.

Belgien: Sexualstraftäter bekommt Recht auf Sterbehilfe

Ein belgischer Mörder und Vergewaltiger darf in einem Krankenhaus mit ärztlicher Hilfe sterben. Der Mann hatte argumentiert, im Gefängnis psychische Qualen zu erleiden.

Ostkurve: Das Meer von Wales

Ukip: Die Geister, die er rief

Alan Sked gründete 1993 die Ukip. Heute bezeichnet er sie als sein "Frankensteins Monster" und ihren Anführer Farage als Rassisten. Dennoch ist er stolz auf ihren Erfolg.

K U N S T : Die volle Wahrheit der Fußsohle

Gipfeltreffen in der Kulturhauptstadt: "Jan van Eyck und der Süden" in Brügge. Auch wenn manche der zugesagten, höchst empfindlichen Holztafeln nach dem 11. September und wegen dramatisch gestiegener Versicherungsprämien doch nicht auf den Weg nach Belgien ging - das ist, bei nur knapp zwei Dutzend überhaupt gesicherten Werken, eine Versammlung, wie wir sie wohl nie wieder sehen werden

Yves Rossier: Ein Bildhauer der Außenpolitik

Yves Rossier ist der Chefdiplomat des Landes. Nun soll er die festgefahrenen Verhandlungen der Schweiz mit der EU retten. Kann er das?

Begriffe des Mittelalters: Glossar

Die wichtigsten Begriffe aus der Zeit des Mittelalters

Börse: Das große Geld

Finanzkrise? Wall-Street-Crash? Ende des Kapitalismus? Nicht in Hamburg. Hier feiert man jetzt erst mal Geburtstag: Deutschlands älteste Börse wird 450!

Belgien: Lichtattacken im Bergfried

Wo einst Philipp der Gute Gäste verwöhnte, eröffnete jetzt Brügges erstes Fünfsternehotel – mit eigenwilligem Dekor.

Humor: Bravissimo!

Seit hundert Jahren ist er nicht mehr sterblich: Ein Jubelgesang auf unseren liebsten Klassiker, den großen Wilhelm Busch.

Tipps und Termine

»Entdecke China!« - Strategiekonferenz in Berlin; Regieassistenz - Fortbildung an der Filmschule Berlin; »Konflikt und Frieden« - Weiterbildungsstudium in Hagen; Stipendien und Studienplätze für Hochschulabsolventen am Europa-Kolleg Brügge/Natolin; Online-Prüfungsvorbereitung für angehende Bankkaufleute

Lesezeichen

"In 80 Gedichten um die Welt", "Nationale Geographic Adventure", "Von Brügge nach Gent", "Neuseeland"

Stur und frei

Vor dem Referendum in Dublin: Kein anderes Land hat von der EU so profitiert. Jetzt droht Irland, Europa aufzuhalten

Hommelpap frisch ab Hof

Naturfreunde runzelten die Stirn. Flandern, Landschaft des Jahres? Was soll es da geben außer einer verbauten Küste und Soldatenfriedhöfen? Ein reizvolles Hinterland und viel Tradition: vom Hahnenkampf bis zum naturtrüben Bier

Männer, afgepakt

Die zwei Gesichter der Kulturhauptstadt Brügge: Lieve van Assche bringt Stoverij auf den Tisch und Josse de Pauw Hochkultur in die schöne tote Provinz

Verflixt und handgenäht

Oft wurde die Haute Couture, die dieses Wochenende in Paris wieder ihre aufwändigen Einzelstücke präsentiert, schon totgesagt. Jetzt inspiriert sie junge Designer wie den Belgier Bruno Pieters. Ein Gespräch über Massenware, Individualität und Handarbeit