Lesezeichen

: Apotheke

Nils Glagau: Der Fitness-Löwe

Seit drei Jahren sitzt Nils Glagau in der Jury der Show "Die Höhle des Löwen". Sein Geld macht er mit Mikronährstoffen. Spielt er nur?

Gesundheitswesen: Apotheken müssen ab September E-Rezepte annehmen

Bundesweit gelten ab dem Herbst digitale Rezepte in Apotheken. Für Arztpraxen und Kliniken haben sich Vertreter des Gesundheitswesens auf ein Pilotprojekt geeinigt.

Geflüchtete aus der Ukraine: Erste Hilfe nach der Flucht

Nach ihrer Ankunft in Deutschland brauchen viele Menschen aus der Ukraine medizinische Hilfe. Die Versorgung ist besser organisiert als 2015, aber es gibt noch Lücken.

Kriegsschäden in der Ukraine: "Ich fühle mich von den europäischen Ländern betrogen"

Der Wiederaufbau der Ukraine müsse jetzt beginnen, sagt Tymofij Mylowanow. Hier erklärt der Ökonom, warum die Wirtschaft sogar stärker werden könnte als vor dem Krieg.

Beliebte Artikel zum Thema

Meistgelesen Beliebt bei Abonnenten Meistkommentiert Weitere Themen

Corona-Politik: Fehlermeldung

Versorgung in der Ukraine: "Es fehlt an Platz, Personal und Medikamenten, an allem"

Ukrainische Ärzte brauchen dringend Medikamente, sonst sterben Kranke und Verwundete. Krankenhausapotheker Jürgen Sawazki erklärt, was jeder Einzelne tun kann.

Ivermectin in Österreich: "Sie sind kein Pferd. Sie sind keine Kuh"

Warum hält sich gerade in Österreich der Irrglaube, dass ein Wurmmittel aus der Tiermedizin auch vor Corona schützen soll?

Boosterimpfung: Impfchaos, schon wieder

Angeblich gibt es genug Impfstoff, aber es kommt zu wenig bei den Ärzten an. Bund und Länder schieben sich die Verantwortung zu. Ein Krisenstab soll es richten.

Arbeit und Freundschaft: "Da muss man auch mal sagen: So weit sind wir noch nicht"

Es gibt Arbeitsplätze, da wird man für seine Kunden unwillkürlich zu einer Art Freund. Eine Friseurin, ein Barbesitzer und eine Apothekerin erzählen, wo die Grenzen sind.

Schulweg: "Wohin fällt der Jupiter?"

Auf dem Schulweg mit der Tochter geht es um das Universum und den ganzen Rest. Etwa um die Frage, ob Mücken im Schlafzimmer beim Radfahren stören.

Epidemische Lage: Die harten Entscheidungen kommen noch

Deutschland bleibt in "epidemischer Lage": Das klingt dramatisch, ändert am Alltag aber wenig. Viel wichtiger ist, was sich in der Pandemiepolitik an anderen Stellen tut.

Cannabisanbau: So viel Ärger mit dem Hanf

Mit 17 schmeißt ihn sein Vater raus, weil er kifft. Heute baut Joe selbst Cannabis an – auf dem Erdbeerhof der Familie. Die Geschichte einer ungewöhnlichen Annäherung

Homöopathie: Werbung für etwas, das es praktisch nicht gibt

Was steckt in homöopathischen Mitteln? Laut einem Urteil darf eine Apotheke nicht mit Inhaltsstoffen werben, wenn sie nicht nachweisbar sind. Für die Branche ein Problem

Apotheken: FDP macht Jens Spahn für Stopp der Impfzertifikate verantwortlich

Die Liberalen werfen dem Bundesgesundheitsminister vor, zu spät mit der Organisation der Impfzertifikate begonnen zu haben. Jetzt gibt es ein Sicherheitsproblem.

Corona-Impfung: Das müssen Sie jetzt zum digitalen Impfnachweis wissen

Ab heute gilt in der EU das digitale Covid-Zertifikat. Was der digitale Impfnachweis bringt, wie sicher er ist und ob Sie mitmachen müssen – Fragen und Antworten.

Digitaler Impfnachweis: Wie Sie Ihre Impfung jetzt digital nachweisen können

Vollständig Geimpfte können nun mit einem digitalen Zertifikat ihren Impfstatus vorzeigen. Wie das funktioniert und warum es absichtlich nicht kopiersicher ist.

"Was jetzt?"-Newsletter: Nato-Beschlüsse, Maskenpflicht, Fußball-EM

Die Nato will härter gegenüber China auftreten, Deutschland diskutiert die Maskenpflicht, sucht den digitalen Impfpass und trifft bei der Fußball-EM auf Frankreich.

Maskenaffäre: Jens Spahns lockerer Umgang mit dem Geld

Impfpässe, Masken, Schnelltests, Intensivbetten: Ständig gibt das Gesundheitsministerium sehr viel Geld aus. Doch was damit passiert, wird schlecht kontrolliert.

Corona-Testzentrum in München: "Ich verdiene mit dem Testzentrum 42.500 Euro brutto im Monat"

Mia, 25, ist Ärztin und betreibt seit März ein Testzentrum in München. Sie hat 20 Angestellte und kann zusammen mit ihren Partnern nun mehr als 500.000 Euro abrechnen.

Corona-Testzentren: Viel Geld und wenig Verantwortung

Scheinbar kann man sich nun überall auf Corona testen lassen. Die Strategie soll niedrigschwellig und unbürokratisch sein. Hat Deutschland vergessen, deutsch zu sein?

Verhütungsmittel: Ohne Pille geht's auch

Viele Menschen wollen nicht mit Hormonen verhüten – die Alternativen kennen aber nur wenige. Wie sicher und einfach sind Femidom, Kupferkette und Temperaturmethode?

Bürgertests: Hoffnung auf ein klein wenig Sicherheit

Wöchentliche Schnelltests für alle sollen geschützte Lockerungen ermöglichen. Funktioniert das System? Unser Autor hat sich auf eine Erkundung begeben.

USA : Joe Biden verspricht Impfung für alle Erwachsenen bis 1. Mai

Nach einem Jahr Pandemie und 51 Tagen im Amt versucht der US-Präsident Hoffnung zu verbreiten. Er beschleunigt die Impfkampagne und blickt zurück auf "kollektives Leiden"

Corona-Selbsttests: Nur noch kurz den Covid-Status checken

Die Selbsttests aus dem Discounter sind da. Fallen sie positiv aus, muss es nicht heißen, dass man Corona hat. Was jeder wissen sollte, der sich damit testet.

Corona-Schnelltest: Teste sich, wer kann

Von Montag an soll jeder Bürger Anspruch auf einen kostenlosen Corona-Test pro Woche haben. Wie soll das funktionieren und was bedeutet das genau?

Corona-Schutz: Verwirrung um die Gratismaske

Mancher erhält Gutscheine für FFP2-Masken und weiß nicht warum. Andere gehen irrtümlich leer aus. Wie die Zuteilung der Virenfilter funktioniert – oder eben nicht.

Nahrungsergänzungsmittel: Verbraucherschützer fordern strengere Regeln bei Vitaminpillen

Viele Menschen dosieren Nahrungsergänzungsmittel falsch. Das kann schädlich sein. Verbraucherschützer fordern, Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe festzulegen.

Weihnachtslockdown : So wollen die Bundesländer über die Feiertage kommen

In Deutschland wird es still: kein Einkaufstrubel zwischen den Jahren, Glühwein nur zu Hause, abends stille Einkehr. Was aus den Bundesländern bisher bekannt ist.

Corona-Gipfel: Bund und Länder einigen sich auf Lockdown ab Mittwoch

Läden schließen, Kinder sollen zu Hause bleiben: Angela Merkel und die Länderchefs haben einen Lockdown beschlossen. An Silvester gelten strenge Kontaktbeschränkungen.

Corona-Regeln: "Bitte endlich auf die Bremse treten!"

Wir haben Sie gefragt: Wollen Sie härtere Corona-Maßnahmen? Viele von Ihnen haben geantwortet, ein Großteil sagte Ja. Ein Einblick in die Gedankenwelt unserer Leser

DIY-Desinfektionsmittel: Vorsicht vor Desinfektionsmitteln zum Selbermachen

Hautschonend und umweltfreundlich? Im Netz kursieren Rezepte für hausgemachte Mixturen zur Handdesinfektion. Doch viele davon sind wirkungslos, manche sogar schädlich.

Belarus: Landesweiter Generalstreik gegen Alexander Lukaschenko

Am Sonntag ist ein Ultimatum abgelaufen, das Belarus' Präsidenten Alexander Lukaschenko zum Rücktritt zwingen sollte. Nun erhöht die Opposition den Druck.

Köln: Apothekerin nach Todesfällen durch verunreinigte Glukose angeklagt

Eine junge Frau und ihr Baby starben im Herbst 2019 durch eine verunreinigte Glukosemischung. Die Apothekerin ist wegen versuchten Mordes durch Unterlassen angeklagt.

Magensäure: Vielleicht nur übel aufgestoßen

Millionen Menschen schlucken Magensäureblocker. Die sollen Risiken wie Herzinfarkt und Knochenbruch haben, sogar Covid-19 begünstigen. So sicher sind die Mittel wirklich.

Masken im Alltag: "60 Grad in der Waschmaschine ist idiotensicher"

Am Kinn, am Rückspiegel, in der Hose: Gehen wir mit dem Mund-Nasen-Schutz richtig um? Was wir in zwei Monaten Corona-Maskenpflicht gelernt haben, hat viele interessiert.

Betrug mit Krebsmedikamenten: Mutter von Bottroper Skandal-Apotheker soll Millionen zurückzahlen

In einem der größten deutschen Medizinskandale könnten die Geschädigten leer ausgehen. Denn der Täter ist verurteilt. Aber das meiste Geld könnte an seine Mutter gehen.

Coronavirus: Europa macht locker

Überall in Europa werden die Beschränkungen zurückgenommen. Doch während in Norwegen schon wieder fast alles normal ist, fühlen sich Menschen in Polen eingesperrt.

Coronavirus in Hamburg: Kitas sollen stufenweise wieder öffnen

Zeitweiser Unterricht für alle Schüler ab 25. Mai, mehr als 190 Menschen gestorben: die Lage in Hamburg im Überblick

Gesichtsmasken: "Die kaufen uns die Hütte leer"

Alle brauchen Masken, Jörg Zimmer stellt sie in Hamburg-Bergedorf her. Das schafft Arbeitsplätze für Flüchtlinge.

Ausgangssperre in Spanien: Großer Tag für Spaniens Kinder

Zum ersten Mal seit Wochen dürfen spanische Kinder wieder raus. Höchste Zeit, sagen viele. Denn schon vor der Pandemie war die Lage vieler Kinder schwierig genug.