Dieser Artikel ist Teil von ZEIT am Wochenende Nr. 20/2022. Die aktuelle Ausgabe lesen Sie hier.

Jedes Mal, wenn ich früher sagte, dass ich keine Kinder habe und auch keine Kinder will, passierte dasselbe. Das Gegenüber sagte: "Oh, wirklich?" Ich: "Ja." Dann: "Aber bist du dir sicher?" Ich: "Ja." Der Andere: "Ach, warte mal ab, das wird sich ja vielleicht noch ändern." Nun, da ich die 40 überschritten habe, heißt es: "Na, hoffentlich bereust du das nicht." Kinderlosen Frauen wird von der Welt vermittelt, dass sie etwas anderes wollen müssen