Lesezeichen

Sturm auf US-Kapitol: Donald Trump klagt gegen Herausgabe von Akten

Der frühere US-Präsident wirft dem Repräsentantenhaus eine verfassungswidrige Untersuchung vor. In einer Klageschrift spricht er von einer "schikanösen Schnüffeltour".

Nigeria: Mindestens 43 Tote nach Angriff auf einen Markt

Eine bewaffnete Gruppe hat ein Dorf im Nordwesten Nigerias überfallen. Wegen der zunehmenden Gewalt im Land hatte die Armee zuvor gezielte Militäroperationen angeordnet.

Zalmay Khalilzad: US-Sondergesandter für Afghanistan tritt zurück

Nach dem chaotischen US-Truppenabzug verlässt der von Donald Trump ernannte Afghanistan-Diplomat seinen Posten. Sein Umgang mit den Taliban war zuvor auf Kritik gestoßen.

Abgeordnetenhauswahl: Landesvorstand von Berliner Linken empfiehlt Koalitionsverhandlungen

SPD und Grüne hatten sich bereits dafür ausgesprochen, nun zieht auch die Linke nach: Die drei Parteispitzen wollen über die Weiterführung ihrer Koalition verhandeln.

Liveblog: Corona weltweit: Belarus setzt Routineversorgung in Kliniken aus

Belarus versucht, medizinische Ressourcen für Covid-Patienten freizusetzen. Lettland schließt Schulen, Geschäfte und Restaurants. Corona-News aus aller Welt

Texas: US-Regierung zieht gegen strenges Abtreibungsverbot vor Supreme Court

Das juristische Tauziehen um das seit Anfang September geltende Abtreibungsgesetz in Texas geht weiter. Für die US-Regierung ist es "eindeutig verfassungswidrig".

Beliebte Artikel

Meistgelesene Artikel Beliebt bei Abonnenten Meistkommentiert

Das Beste aus Z+

Ampel-Sondierungsgespräche: Ein Papier, drei Gewinner?

In ihrem Sondierungspapier haben die potenziellen Ampel-Koalitionäre erste Einigungen erzielt. Auf zwölf Seiten zeigt sich, wer wo gewonnen oder nachgegeben hat.

Jörg Meuthen: Nummer 3 gibt auf

Wieder gibt ein scheinbar gemäßigter AfD-Chef auf, die Partei geht weiter nach rechts. Wer glaubt, das schade ihr, hat die Logik ihrer Radikalisierung nicht verstanden.

Tigray: Äthiopische Armee fliegt Angriffe auf Tigrays Hauptstadt Mekele

Mindestens drei Menschen sind bei Luftangriffen in Tigrays Hauptstadt Mekele getötet worden. Rebellen werfen der Regierung vor, gezielt Zivilisten angegriffen zu haben.

Kabinettszusammensetzung: Von spannend zu angespannt

Nach anfänglicher Skepsis ist selbst in der FDP die Zustimmung zur Ampel groß. Die Frage der Kabinettszusammensetzung aber birgt Konfliktstoff für die neuen Partner.

Miloš Zeman: Tschechischem Präsidenten droht Amtsenthebungsverfahren

Miloš Zeman sollte nach der Wahl den Auftrag zur Regierungsbildung erteilen, doch er befindet sich im Krankenhaus. Nun wird ein Amtsenthebungsverfahren diskutiert.

Linken-Politiker Sören Pellmann: Umstrittener Held

Sören Pellmann hat die Linke gerettet: Dank seines Direktmandats bleibt die Partei im Bundestag. Aber er fremdelt ausgerechnet mit jenem Milieu, das ihn gewählt hat.

17 Fotos

US-Republikaner Colin Powell: Ein Außenpolitiker, der auch Reue zeigte

Er kämpfte in Vietnam, verhandelte in Syrien, warb für den Irakkrieg: der Republikaner und ehemalige US-Außenminister Colin Powell. Bilder seines politischen Lebens

Colin Powell: Dieser eine Moment

Colin Powell war der erste schwarze Außenminister der USA. Er verkaufte der Welt die Lüge über die Irak-Invasion. Dabei war der Ex-General mehr Pragmatiker denn Ideologe.

Sergej Lawrow: Russland schließt seine Vertretung bei der Nato

Die russische Regierung reagiert auf den Ausschluss mehrerer ihrer Vertreter bei der Nato. Das Militärbündnis wirft ihnen vor, für den Geheimdienst gearbeitet zu haben.

Jo Gideon: Krise? Welche Krise?

Großbritannien versinkt im Brexit-Chaos. Ist das eine Lage, in der Politiker feiern und Witze reißen dürfen? Die konservative Abgeordnete Jo Gideon findet: unbedingt.

Nachrichtenpodcast: Ja, wir wollen!

Auch die FDP-Spitze stimmt für Ampel-Verhandlungen. Christian Lindner deutet ein Klimaministerium an. Und: Nur noch Männer an der Staatsspitze? Dagegen regt sich Protest.

Liveblog: Corona in Deutschland: Jens Spahn plädiert für Ende der "epidemischen Lage" im November

Wegen der Impfquote kann laut Bundesgesundheitsminister Spahn die Corona-Notlage auslaufen. In Hamburg gilt wieder Präsenzpflicht an Schulen. Corona-News aus Deutschland

Flüchtlinge aus Belarus : Heiko Maas für Sanktionen im Flugverkehr mit Belarus

Der deutsche Außenminister will gegen Airlines vorgehen, die Migranten illegal von Belarus nach Europa bringen. Lukaschenko nannte er einen "Chef eines Schleuserrings".

Bundestagspräsident: Sozialdemokratinnen fordern Frau an der Spitze des Bundestages

In der SPD fordern viele eine Frau für das Spitzenamt im Parlament. Würde sich ein Mann durchsetzen, wäre keiner der fünf höchsten Posten im Land mit einer Frau besetzt.

Liveblog: Koalitionsbildung: FDP lehnt starre paritätische Besetzung bei Ministerposten ab

Die FDP findet eine starre Haltung zur Kabinettsaufteilung für Frauen und Männer kontraproduktiv. Christian Lindner ist für Cannabisprodukte in Apotheken. Das Liveblog

Bundesverfassungsgericht: Befangenheitsantrag gegen Stephan Harbarth abgelehnt

Stephan Harbarth darf an dem Verfahren zur Bundesnotbremse teilnehmen. Nur, weil er an einem Abendessen im Kanzleramt teilnahm, sei er nicht befangen.

Kyrsten Sinema: Die Biden-Blockiererin

US-Präsident Joe Biden ringt um Sozialreformen. Doch nicht mit den Republikanern, sondern mit zwei demokratischen Senatoren. Eine davon ist Kyrsten Sinema. Was will sie?

Ampel-Koalition: Länderrat der Grünen spricht sich für Koalitionsverhandlungen aus

Die Grünen werden Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP aufnehmen. Das haben heute die Delegierten beim Länderrat von Bündnis 90/Die Grünen entschieden.

Janine Wissler: "Im Bundestag wird es deutlich unpersönlicher sein"

Linken-Chefin Janine Wissler war lange Fraktionschefin in Hessen. Nun ist sie Abgeordnete im Bundestag, und ihre Partei in der Krise. Wie erlebt sie die Veränderung?

Störungsmelder: Recherchen und Analysen über die extreme Rechte

Wir müssen reden – über Rechtsextremismus! Der Störungsmelder schaut hin: Was passiert in der Szene? Wo ist sie besonders aktiv? Welche Strategien wenden Neonazis an?

CDU-Politiker Christoph Bernstiel: "Und was ist mit Maaßen?"

Im Wahlkampf versprach der CDU-Kandidat Christoph Bernstiel einem Studenten, ihm die Küche aufzubauen. Er hat Wort gehalten – und der Student seine Meinung geändert.

Sebastian Kurz: Der Schmierölprinz

Sebastian Kurz hat in Österreich aus einer gemächlichen Volkspartei eine populäre konservative Bewegung gemacht. Was wird aus ihr – und ihm – nach dem Fall? 

Vereinte Nationen: USA kehren in den UN-Menschenrechtsrat zurück

Neben China, Eritrea und Katar sitzen bald auch wieder die USA im UN-Gremium für Menschenrechte. Joe Biden nimmt damit einen weiteren Schritt seines Vorgängers zurück.

USA: Trump blockiert Ermittlungen zur Kapitol-Attacke

Ein US-Ausschuss untersucht, ob Ex-Präsident Donald Trump den Sturm auf das Kapitol gesteuert hat. Der setzt alles daran, dass wichtige Papiere unveröffentlicht bleiben.

Anzeige: Studieren in Berlin

Die Hauptstadt hat mehr zu bieten als Bundestag und Berghain. Die Suchmaschine für Studiengänge bietet Orientierung bei über tausend Studiengängen.

Kryptowährung: Bitcoin! Jetzt noch spekulativer!

Kryptowährungen werden immer enger mit den traditionellen Finanzmärkten verflochten. Am Dienstag könnte der Handel mit Bitcoin-Indexfonds an der Wall Street beginnen.

Pandemie: Geimpfte muss man in Russland lange suchen

Die vierte Corona-Welle schwillt schon an, da ist die dritte noch kaum vorbei. Trotzdem lässt sich in Russland kaum jemand impfen. Das Misstrauen hat der Staat geschürt.

Brasilien: Der Planet vs. Bolsonaro

Klimaschützer wollen Brasiliens Präsidenten wegen der Zerstörung des Regenwaldes vor den Internationalen Strafgerichtshof bringen. Bringt das was?