Bonn (dpa/lnw) - Bei einem Brand in der Bonner Altstadt haben die Einsatzkräfte einen Mann tot geborgen. Die Feuerwehr konnte das Feuer in dem Mehrfamilienhaus am Mittwochmorgen schnell löschen, wie die Polizei mitteilte. Weitere Verletzte habe es nicht gegeben. Ob es sich bei dem Toten um einen Bewohner des Hauses handelte, war zunächst nicht bekannt. Auch zur Brand- und genauen Todesursache konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. Zuvor hatte der «Bonner General-Anzeiger» berichtet.

© dpa-infocom, dpa:220112-99-677460/2