Lesezeichen

"Wuhan" von Liao Yiwu: Eine Reise in den Irrsinn

Der chinesische Dissident Liao Yiwu hat einen brillanten Roman über Wuhan geschrieben. Er gewährt einen genauen Einblick in die nicht offizielle Stimmungslage Chinas.

Leïla Slimani: "Ich bin mir nicht sicher, ob wir wirklich so emanzipiert sind"

Warum Optimismus Pflicht ist und was der französische Präsidentschaftswahlkampf für Frauen und Muslime bedeutet. Ein Gespräch mit der Schriftstellerin Leïla Slimani

"Der Verrat an Anne Frank": Vince will einen Verräter schnappen

Rosemary Sullivans Buch über die Suche nach dem Verräter von Anne Franks Versteck gleicht einer True-Crime-Sendung. Es überzeugt so wenig wie die Arbeit der Ermittler.

Parlamentspoetin: Die Kunst und die Politik

Niemand muss Angst vor staatlich geförderter Anpassungskunst haben, gäbe es eine Parlamentspoetin. Warum probieren wir es nicht einfach aus, fragt Hamburgs Kultursenator.

Buchempfehlungen: Die Sachbuch-Bestenliste für Februar

Von den archäologischen Anfängen über Kollisionen mit dem Anderen bis zum Scheitern der Allergrößten: Das sind unsere Sachbuchempfehlungen für den kommenden Monat.

Can Xue: Huren, Halbwelt, keine Heimat

Ein entwurzeltes Volk sucht seine Träume: Der Roman "Liebe im neuen Jahrtausend" der chinesischen Schriftstellerin Can Xue ist endlich auf Deutsch erschienen.

"Ein wenig Leben": Schmerz, lass nach

Von Hanya Yanagiharas Bestsellern bis zu James Bond: Im populären Erzählen hat das Trauma Konjunktur. Daran gibt es zunehmend Kritik. Zu Recht?

"Der Wirklichkeit widerstehen": Was ist eine Frau?

Und ist die Wirklichkeit nur eine Erfindung alter, weißer Männer? Die analytische Philosophin Sally Haslanger sucht nach Antworten. 

Familienromane: Kinder, wie die Zeit vergeht!

Constanze Neumann leitet den Aufbau Verlag, Jo Lendle Hanser. Beide haben einen Familienroman verfasst. Warum nur? 

"Jeder soll von da, wo er ist, einen Schritt näher kommen": Geht es wirklich weiter?

Jeden Abend begeben sich Vater und Tochter auf eine gedankliche Suche nach Gott. Unser Autor hat daraus ein Jugendbuch gemacht, aus dem wir einen Auszug präsentieren.

Schriftstellerplattform: Freitext – Feld für literarisches Denken

Hier schreiben Schriftstellerinnen und Schriftsteller regelmäßig und fortlaufend über Politik, Gesellschaft, Literatur und ihr Leben.

Sachbuch-Bestenliste: Die zehn besten Sachbücher des Monats

Welche Lektüre hilft, die Welt jetzt zu verstehen? 30 Juroren von Deutschlandfunk Kultur, dem ZDF und der ZEIT einigen sich jeden Monat auf diese Bestenliste.