Lesezeichen
© Getty Images

: Green

Mensch und Natur: Braucht kein Mensch, diese Laubbläser

Wenige Erfindungen der Menschheit sind so überflüssig wie Laubbläser: Sie lärmen, machen krank und töten Tiere. Höchste Zeit, diese Zivilisationsgeißel zu verbieten.

Upcycling: So einfach geht Flicken

Was Zalando nun testet, kann jeder selbst: geliebte Kleidung mit Nadel und Faden wieder herrichten. Eine Einstiegshilfe für den Kampf gegen die Wegwerfgesellschaft

Klimaneutraler Flugverkehr: So kann’s gehen: Fliegen mit Wasserstoff

Fliegen, ohne dem Klima zu schaden, könnte möglich werden. Dafür braucht es aber vor allem eines: Mehr Wind- und Solarenergie.

Fleischkonsum: Wenn Kühe kein Problem mehr wären

Fleisch essen ohne schlechtes Gewissen: Ist das möglich? Neueste Forschungen zeigen: Dafür müssen wir nicht die Ernährung des Menschen umstellen – sondern die der Kuh.

Energiewende: "Man darf den Leuten keinen Sand in die Augen streuen"

Deutschland hangelt sich von Blockade zu Blockade und steckt fest im klimapolitischen Klein-Klein. Wer die Komplexität nicht sieht, ändert nichts, sagen Wissenschaftler.

Plastikmüll: Einkaufen wie Gott in Frankreich

Die Franzosen machen es vor: Plastikverpackungen für Obst und Gemüse braucht es nicht. In Deutschland wird das Problem an die Verbraucher delegiert. Das muss sich ändern.

Alexandra Palt zum Klimawandel: "Mit 88.000 Mitarbeitern kann man keine Revolution anzetteln"

Die Nachhaltigkeitschefin von L'Oréal war früher Aktivistin. Ein Gespräch über klimaneutrale Konzerne und Greenwashing

Lobbyismus und Klimaschutz: Wer erzählt die bessere Klimageschichte?

Die Klimawende gelingt, wenn Gefühle angesprochen werden. Das wissen auch diejenigen, die sie verhindern wollen. Mit welchen Methoden Aktivisten und Lobbyisten arbeiten.

Klimaangst : "40 Prozent der jungen Menschen wollen keine Kinder mehr kriegen"

Die Trauer um den Klimawandel trifft besonders die Jüngeren. Die Neurowissenschaftlerin Emma Lawrance erklärt, wie man die Kontrolle und Selbstwirksamkeit zurückgewinnt.

Gemüse anbauen: 48 Quadratmeter Stress

Unser Autor pflanzt sein eigenes Gemüse an und merkt: Kleiner wäre klüger gewesen. Die Grenzen des Wachstums verlaufen woanders, wenn man selbst dafür schuftet.

Grünes Geld

Kryptowährung: Retten meine Coins das Klima?

Der Bitcoin gilt als umweltschädlich. Es gibt aber Kryptowährungen, die sich angeblich sogar positiv aufs Klima auswirken. Die muss man nur erst mal finden.

Aktien und Klimaschutz: Mama, kaufst du auch gute Aktien?

Wer Wertpapiere sucht, mit denen man den Klimaschutz fördert, landet schnell in einem Wirrwarr von erstaunlichen Firmen und Kriterien. Besser ist eine einfache Strategie.

Geldanlage: Wohin mit Ihrem Geld?

Wer spart, verliert. Das ist auch 2020 zu befürchten. Jedenfalls, wenn das Geld auf ein normales Sparbuch wandert. Wie es auch anders geht, hat viele Leser interessiert.

Weinbau und Klimawandel: "Ganze Weinberge stanken nach Essig"

Herbstlicher Regen und heißere Sommer verändern den Geschmack der Weine, sagt Winzer Michael Borchert. Bei der Ernte an der Mosel muss er jetzt besonders schnell sein.

Viruserkrankungen in Getreide: Wie grüne Gentechnik dem Getreideanbau helfen könnte

Pflanzenviren befallen unser Getreide und verbreiten sich rasant. Millionen Tonnen Ernte fehlen bereits. Gentechnik kann helfen – nur gilt sie nicht als natürlich genug.

Greenwashing: Erzählt Disney Klimamärchen?

Die Walt Disney Company gilt als Umweltchampion. Doch der Konzern kompensiert Emissionen durch den Schutz von Wäldern – die gar nicht bedroht sind.

Henry Mance: "Leute sagen, dass sie Tiere lieben. Ich zweifle diese Tierliebe an"

Wir schauen Tierdokus und schreddern Küken. Die Beziehung zwischen Mensch und Tier ist widersprüchlich, sagt der Autor Henry Mance. Wir sollten unsere Macht überdenken.

Ideen zum Nachmachen

Nachhaltige Ernährung: Die Bessermilch

Wer heute ins Milchregal greift, steht vor einem Dilemma: Mandel, Hafer, Soja oder doch lieber Kuh? Wir zeigen, welche Milch am besten für das Klima und Gewissen ist.

Elektroautos: Was Sie wissen müssen, bevor Sie sich ein Elektroauto kaufen

Durch das Konjunkturpaket werden E-Autos so günstig wie noch nie. Aber welche Modelle gibt es? Und rechnet sich E-Mobilität? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

Radwandern: Die Kette schnurrt, der Geist wird frei

Dem Alltag entfliehen, aufs Rad steigen und einfach losfahren. Worauf man achten muss, wenn man drei Tage nichts als Radfahren will – ohne Gepäck und ohne Planung.

Secondhand: Stil ohne Sünde

In der Mode gibt es gerade nichts Zeitgemäßeres als das Alte: Secondhand. Eine Herausforderung für die großen Marken, von der die ganze Branche profitieren könnte.