Ein bißchen Gedenken und Nachruf möchten schon sein. Schließlich kommt es nicht alle Tage vor, daß ein Bundesministerium spurlos verschwindet. Zwar gibt es, über die vierzig Jahre der alten Bundesrepublik hinweg, Beispiele dafür: An die Regierungsressorts für den Marshallplan, die Vertriebenen, für Atomfragen oder den Bundesrat erinnert sich niemand mehr. Aber das "Innerdeutsche", es hatte doch stets einen besonderen Rang und Symbolwert, auch wenn er immer blasser wurde. Am Wochenanfang ist es endgültig aufgelöst worden.