Die kapitalistische Welt wird gegenwärtig von einer kleinen Anzahl von Monopolgruppen beherrscht. Ob in Frankreich, in der BRD, in Italien, in Japan, in Großbritannien oder in den USA, überall werden diese Gruppen wiederum von einer geringen Minderheit mächtiger Kapitalisten gelenkt, orientiert, ‚manipuliert‘. Diese bilden eine kleine soziale Schicht, die Finanzoligarchie. Diese soziale Schicht vereint das Industrie- und das Bankkapital. Ihre Macht beruht auf der Ausbeutung und Ausplünderung aller nichtmonopolistischen sozialen Schichten."