Um es ein für allemal klarzustellen", sagte Oswalt Kolle gleich, "ich bin niemals Melker gewesen, sondern ich habe meine Prüfung als Landwirtschaftsgehilfe abgelegt und nur gern gemolken, und ich bin auf meine dreijährige Lehre nach dem Kriege stolz, das war eine wunderbare Erfahrung ... Aber ich schrieb ja schon als ganz junger Mensch, das faszinierte mich, und ich stellte mir während meiner Lehrzeit immer vor, später auf einem Bauernhof zu dichten; Ernst Wiecherts Roman ‚Das einfache Leben‘ hatte mich beeinflußt..."

"Sie kauften später dann ein Schloß in Breukelen mit 60 000 Quadratmetern Wald und Park", sagte ich.