ARD, Sonntag 8. Juli: "Tatort: Kressin und die zwei Damen aus Jade", von Karlheinz Willschrei und Rolf von Sydow

Kressin ist nicht mehr. Nach allerlei internen Querelen hat der WDR den potenten Zollfahnder mit dem entschieden synthetischen Brachial-Charme nun endgültig aus dem Verkehr gezogen. Ein Nachfolger steht schon bereit. Haferkamp heißt er, von der Kripo Essen, und der norddeutsche Menschendarsteller Hansjörg Felmy wird den neuen Mann am "Tatort" ebenfalls als einen jener so ungemein menschlichen "Bullen mit Macke" spielen, die in den letzten Jahren auch hierzulande in Mode gekommen sind. Trimmel und die Folgen: Realismus ist, wenn