Die hübsche nackte Dame im Transeuropa-Katalog (S. 144) hat für die Veröffentlichung ihres nahtlos braunen Photos nachträglich ein paar Tausender eingestrichen. Vermutlich ist sie keine Person der Zeitgeschichte. Wie ich höre, haben sich daraufhin einige Herrschaften im Hintergrund des Nacktbadestrandes in der Unschärfe auch erkannt. Dies ist ein rechtes Kunststück. Der unvoreingenommene Voyeur hält schwerlich auseinander, ob sie in Ponchos gehüllt sind oder im Lichthemd wandeln. Die Herrschaften pochen jedenfalls aufs Recht am eigenen Bild, woraus man schließen kann, daß es sich ebenfalls nicht um Persönlichkeiten der Zeitgeschichte handelt. Was aber jenen recht ist, muß mir billig sein. Ich erkläre in aller Öffentlichkeit: Ich bin auch keine Person der Zeitgeschichte. Ich bin der Elefant im selben Katalog (S. 161), der zweite von rechts, der meistimponierende.