Die Verhandlungen im Straßburger Europahaus erreichten ihren Höhepunkt, als innerhalb von drei Tagen im Plenarsaal hintereinander die Schlußsitzung der "Gemeinsamen Versammlung der Montan-Union", die konstituierende Sitzung der "Sonderversammlung" (Assemblée ad hoc) – die an Stelle der noch nicht bestehenden "Versammlung der Europäischen Verteidigungsgemeinschaft" Vorarbeiten für eine europäische Verfassung und eine europäische Politische Behörde durchführen soll – und die Eröffnungssitzung der zweiten diesjährigen Tagungsperiode der "Beratenden Versammlung des Europarates" stattfanden.