Rlt., Düsseldorf, Mitte Juni

Wer noch alte Jahresbände der "Zeit" zur Verfügung hat und zum Beispiel das Jahr 1949 einmal durchblättert, wird auf jenen Seiten unter anderem den Streit um die Handwerker-Versicherung finden. Wer aber glaubt, daß die Altenversorgung des Handwerks inzwischen längst geregelt wäre, der irrt sich. Es gibt gewisse Gesetzentwürfe, die eine ungemein starke Schlafbedürftigkeit aufweisen und nur von Zeit zu Zeit eins Gastrolle in verschiedenen Ausschüssen der politischen Gremien geben. Dazu gehört auch der "Gesetzentwurf zur Änderung des Gesetzes über die Altersversorgung für das deutsche Handwerk‘.