Neu Delhi im November

Erst jetzt beginnen sich die Folgen des vier Jahre alten Streites zwischen Indien und Pakistan in aller Deutlichkeit zu zeigen. Indien ist durch die Teilung zur chronischen Hungersnot verdammt, während Pakistan genötigt wurde, neue Märkte für seine Rohstoffe zu suchen und diese zu sehr viel ungünstigeren Preisen abzusetzen. Das Volkseinkommen, das in beiden Ländern nicht groß ist und dringend für Investierungen gebraucht würde, wird für die Aufrüstung verschwendet. Die Folge davon ist, daß sowohl Indien wie Pakistan aus dem Zustand der Armut und Schwäche nicht herauskommen.