Von unserem Pariser Korrespondenten Jean-Charlot Saleck

Paris, im November

Im Gegensatz zu den großen Köchen, welche die Geheimnisse der Zubereitung ihrer Soßen vor ihren Lehrlingen eifersüchtig zu hüten pflegen, hat Ministerpräsident Bidault vor Jahr und Tag sein Rezept der Kunst des Regierens in pädagogisch-selbstloser Weise zum Gebrauche späterer Minister verraten: „Im Zentrum stehen und mit Mitteln der Rechten eine Politik der Linken treiben.“ Dies sei die ganze Hexerei,

Seitdem Monsieur Bidault wieder Chef der Regierung ist, erinnert man sich des sybillinischen Ausspruchs und wartet gespannt, ob der neue Hausherr des Palais Matignon nach dem empfohlenen Rezept regieren und seinem Volk damit ähnliche Gemütsbewegungen verschaffen wird wie einst der größte aller Zirkuskünstler, der berühmte Rastelli, dessen Jongliergenie einen Winter lang ganz Paris im Cirque Medrano in Atem gehalten hat.