Eine Invasion der Wunder ist in unseren Alltageingebrochen: Im August dieses Jahres erschien der zwölfjährigen Senta Roos aus Fehrbach bei Pirmasens eine Frau im weißen, gürtellosen Kleid mit einer Krone auf dem Haupt, die sich der kleinen Senta als die „unbefleckte Empfängnis“ zu erkennen gab; in Heroldsbach (Oberfraiken) geschah es, daß vier Mädchen im Alter von zehn bis vierzehn Jahren beim Laubsammeln eine „weiße Dame“ sahen; in der Reissach-Mühle in Kempten (Allgäu) vernimmt die 37jährige Hilde Weber, Mutter von zwei Kindern, seit einigen Wochen „Gottes Stimme“ (und nun sind schon Männer mit ihren Frauen und Kindern zur Mühle gezogen, um der „Priesterin“ als „erste Apostel“ zu dienen). Im Juli dieses Jahres befand sich unter den deutschen Pilgerfahrern nach Lourdes die 21jährige Maria Hages aus Engers bei Koblenz, die seit Jahren an einer schweren Lungen- und Darmtuberkulose litt („Die Zeit“ berichtete darüber in ihrer Ausgab; vom 11. August). Als das Mädchen nach dem Empfang der Kommunion am Bernadette-Altar in Lourdes gesund aufstand, schien das ein erneutes Wunder der „Dame“ zu sein, die vor über neunzig Jahren der kleinen Bernadette Soubirous erschien. Aber nun hört man von der Kommission, die sich des Falles angenommen hat, daß sich der Zustand der jungen Rheinländerin schon vor ihrer Reise nach Lourdes wesentlich gebessert hatte, daß sie Monate vor der Pilgerfahrt die Temperatur künstlich in die Höhe getrieben hat, weil sie wünschte, in Lourdes geheilt zu werden. – Auch Bruno Gröning darf bei solcher Aufzählung der „Wunder“ nicht fehlen. Denn er versucht ja immer noch, im Rosenheimer Trabernhof Kranken zu helfen, wenn auch der erste Rausch der Massenbegeisterung um ihn verflogen ist (aber die Ernüchterung um Gröning liegt wohl weniger daran, daß die Vernunft gesiegt hat; es scheint vielmehr so zu sein, daß Gröning den Anforderungen, die die Masse an ihre Führer stellt, nicht gewachsen ist). Endlich muß berichtet werden, daß in Berlin Frau Ursula Kardos in der Courbierstraße mit Magistratslizenz Zukunft deutet und Krankheitsdiagnosen errät.