Oferne Zeiten, da ein Sherlock Holmes und ein Nat Pinkerton sich noch unorganisiert an die Fersen von jedwedem heften und ihn unauffällig "beschatten" konnten. Sie sind nun endgültig vorbei! Ende Oktober nämlich haben sich die sieben lizenzierten, 1948 zu einer Arbeitsgemeinschaft vereinten "Landesverbände deutscher Detektive und Privatauskunfteien’ im "Deutschen Bierhaus" in Hannover zu einem Gesamtverband zusammengeschlossen – einschließlich der als Gäste geladenen Verbände Baden, Hessen und Württemberg. Im Bierhaus beriet man, was gegen die (auch) "geschäftemachenden Auchdetektive" zu unternehmen sei – "Maßnahmen, die eine Bereinigung im Detektiv-Berufsgewerbe innerhalb des Mitgliederverbandes sowie der nicht organisierten Unternehmen zur Folge haben".