Nicht nur die deutschen Studenten, auch die in England haben ihre Sorgen. Deshalb wird in England ein Bericht des staatlichen Komitees über Maßnahmen zur Vermehrung des wissenschaftlichen Nachwuchses und der Stipendienplan des Erziehimgsministeriums interessiert aufgenommen. 1s ist fast wie mit der Entnazifizierung bei uns: einigen gehen die vorgeschlagenen Maßnahmen zu weit, ändern sind säe zu flau. Dazu kommt, daß sich nicht nur die Gedanken, sondern auch die Tatsachen hart im Räume der Britischen Inseln stoßen: es gibt einen Mangel an Nachwuchs in der Wissenschaft, und doch können Tausende nicht zum Studium kommen, weil die Lehrkräfte fehlen und die vorhandenen Assistenten in der Wehrmacht sind oder wegen der höheren Bezahlung in andere Berufe der Wirtschaft gehen.